Brief schlägt Postkarte: wie Sie durch einen weißen Umschlag Ihre Conversion Rate erhöhen

Vielleicht sah es in Ihrem Briefkasten heute Morgen so aus: ein Brief vom Energieversorger, ein Brief von der Bank, zwei Werbesendungen und ein unbedruckter, weißer Umschlag. Darin: ein Gutschein über 15 % Rabatt für die Online-Parfümerie. Zur Kenntnis genommen, auf den Küchentisch gelegt, zur Arbeit gegangen. Was Sie morgens noch nicht ahnen: die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diesen Gutschein einlösen werden, ist um ein Vielfaches höher als bei den anderen beiden Werbesendungen.

 

Dieses überraschende Ergebnis brachte nun die jüngste Ausgabe der „Dialogpost-Studie“ von Deutscher Post und der Berliner Marketingagentur „Collaborative Marketing Club“ zutage. Für die Erhebung schickten 41 Online-Shops ihren Bestandskunden Gutscheine in drei unterschiedlichen Formaten nach Hause: als Selfmailer ohne Umschlag, als Maxi-Postkarte und – last but not least – als klassischer Brief im weißen Umschlag. Das Fazit: der Werbebrief erzielte eine um 25 Prozent höhere Conversion Rate als die beiden anderen Formate – über alle Branchen hinweg. Zusätzlich erzielte der Werbebrief auch noch um sieben Prozent höhere Warenkörbe als Postkarte und Self-Mailer.

 

Woran das liegt, kann man nur vermuten. Vielleicht in der Neugier, die ein Umschlag ohne sofort erkennbaren Absender weckt. Vielleicht in der höheren Wertigkeit, die ein weißer Umschlag ausstrahlt. Fest steht indes: auch die beiden anderen Formate bescheren den Werbetreibenden mit einer Conversion Rate von 4,6 Prozent noch sehr erfreuliche Ergebnisse.

 

Print-Mailings an Bestandskunden sind somit -  vor allem als Werbebrief - eine ideale Ergänzung zur unadressierten Haushaltswerbung in der Angebotskommunikation. Ein weiterer Tipp aus der Studie: Legen Sie zusätzlich zu einem Kunden-Gutschein noch einen zweiten Gutschein für Freunde und Familie in den Umschlag. Kostet kein Zusatzporto und bringt echte Erfolge: 22 Prozent der Einlösungen kamen durch den Empfehlungsgutschein zustande.

 

 

 

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten Sie alle Neuigkeiten aus unserem Hause direkt in Ihr E-Mail-Postfach:
Newsletter-Anmeldung